Raumschiffe
Home Nach oben Astronomisches

Home
Nach oben
Astronomisches

 Inhaltsverzeichnis dieser Struktur

 

wpe1.jpg (55008 Byte)

Anmerkungen zu den Tafeln 1), 2) und 3) :

 

  1. Aldebaranischer interstellarer Raumschlachtkreuzer,1,5 km Länge, 1,0 km Spannweite - Beiboote (:)
    -3 diskusförmige interstellare Aufklärungsraumschiffe, 45 Meter
    Durchmesser, 20 Meter Höhe,
    -1 walzenförmige interstellare Landeraumfähre und Raumtransporter-
    Trägerraumschiff, 150 Meter Länge, 50 Meter Durchmesser (Höhe/Breite).
  2. Aldebaranisches interstellare Raumschlachtschiff, 3,0 km Länge, 2,0 km Spannweite - Beiboote (:)
    -14 walzenförmige interstellare Trägerraumschiffe, 150 Meter Länge, 50
    Meter Durchmesser (Höhe/Breite)
    -3 Diskusraumschiffe (Aufklärer) Ladekapazität = 42 diskusförmige
    interstellare Aufklärungsraumschiffe.
  3. Aldebaranisches interstellares Raumsuperschlachtschff, 6,0 km Länge, 3,0 km Spannweite - Beiboote (:)
    -10 walzenförmige interstellare Trägerraumschiffe,450 Meter Länge, 150
    Meter Durchmesser (Höhe/Breite)
    -81 Diskusraumschiffe (Aufklärer) Ladekapazität, = 810 diskusförmige
    interstellare Aufklärungsraumschiffe.

Aldebaran-Sumi-Raumarmada mit Ziel Erde, 280 "Schlachtkreuzer" (250 Raumschlachtkreuzer, 27 Raumschlachtschiffe, 3 Raumsuperschlachtschiffe),Summi-Feldherr (Admiral, Raumadmiral) ZODER, Zeitpunkt der Ankunft auf der Erde zwischen 1992/93 und 2004/05, Lotsenraumschiff VRI;-ODIN (Vril 7 oder Vril 8?)

(Berechnete Daten)

 

Mental - Ray möchte informieren. Kein Kommerz, keine Werbung !
28. Juli 2010 20:10:57 +0200