Astronomisches
Home Nach oben Kolberger Treffen

Home
Nach oben
Kolberger Treffen

 Inhaltsverzeichnis dieser Struktur

 

 

ASTRONOMISCHES über Summi-Aldebaran :

Aldebaran (- Tau, Hauptstern im Sternbild Stier, Riesensonne Leuchtkraftklasse (LKK) III, Leuchtkraft (Lk) ca. 220-fache Sonnenleuchtkraft (Slk, 1-fache Slk = die Leuchtkraft unserer Sonne), Spektraltyp (Stt)K5, Farbe rötlichgelb (orange), Oberflächentemperatar ca. 3500c°, Durchmesser 63 Mio. km, Masse ca. 0,95 bis 1,15 Sonnenmassen (Sm, 1 Sm = die Masse unserer Sonne), Alter ca. 6,5 bis

8,5 Mrd. Jahre, Entfernung (von unserer Sonne) 68 Lichtjahre (Lj, 1 Lj = 9,46 Billionen km), Ökosphärenzone um Aldebaran in ca. 1,5 bis 3,2 Mrd. km, mit 2 erdähnlichen Planeten, Durchmesser ca. 7000 bis 14000 km, in ca. 2,4 und 2,6 Mrd. km.

 

Noch in den Siebzigerjahren wurde in astronomischen Nachschlagwerken und Tabellen die rötliche Riesensonne Aldebaran, ein sogenannter "Roter Riese", wie der astrophysikalische Ausdruck dafür lautet, mit einer Masse von zumindest 2,5 Sonnenmassen, also der 2,5-fachen Masse unserer eigenen Sonne, womit Aldebaran astrophysikalischen Berechnungen zufolge damals nur ein Alter von bestenfalls rund 800 Millionen Jahren zugestanden wurde, was die Existenz von bewohnbaren Planeten praktisch ausschloß, denn erst ab 1,5 Sonnenmassen kann eine Sonne zumindest für 2,5 Milliarden Jahre stabil bleiben und insgesamt als Sonne etwa 3,0 Milliarden Jahre existieren, also gerade lange genug, um die Bildung eines oder einiger erdähnlichen Planeten mit zumindest primitiven Lebensformen darauf zu ermöglichen. Erst ab Mitte der Achtzigerjahre schien Aldebaran in entsprechender Fachliteratur mit rund 1,15 Sonnenmassen auf, womit diese Sonne zumindest ein Gesamtalter von rund 6 Milliarden Jahre hätte, von den sie die letzten 100 bis 500 Millionen Jahre von einem stabilen "Hauptreihenstern" vom Spektraltyp F6, einer gelben Sonne, die etwas heller als die unsere war (unsere Sonne ist ein rund 5 Milliarden Jahre alter Hauptreihenstern, Leuchtkraftklasse 7, Spektraltyp G2, der noch schätzungsweise 3 Milliarden Jahre stabil bleiben könnte), zu einem "Roten Riesen" mit dem heutigen Spektrum K5 expandierte.

Doch vielleicht ergeben zukünftige Messungen bei Aldebaran, daß dieser nur eine Masse von knapp über oder knapp unter einer Sonnenmasse aufweist, was durch nicht unwahrscheinlich wäre, womit sich dann sein Alter auf etwa 8,5 Milliarden Jahre erhöhen würde !

Mental - Ray möchte informieren. Kein Kommerz, keine Werbung !
28. Juli 2010 20:10:57 +0200