Jovian
Home Nach oben Kapitel 1 Kapitel 2 Kapitel 3 Kapitel 4 Kapitel 5 Kapitel 6 Kapitel 7 Kapitel 8 Kapitel 9 Kapitel 10 Kapitel 11 Kapitel 12 Kapitel 13 Kapitel 14 Kapitel 15

Home
Nach oben
Kapitel 1
Kapitel 2
Kapitel 3
Kapitel 4
Kapitel 5
Kapitel 6
Kapitel 7
Kapitel 8
Kapitel 9
Kapitel 10
Kapitel 11
Kapitel 12
Kapitel 13
Kapitel 14
Kapitel 15

 Inhaltsverzeichnis dieser Struktur

 

Jovian der Seher

 

Vorwort

Die nachfolgenden Seiten sind eine Abschrift der deutschen  Übersetzung aus der syro-aramäisch geschriebenen Original-Apokalypse und beinhalten den I. und II. Teil des Werkes.

Die Entstehungszeit des Originals geht aus dem Text  genau hervor, sie fällt auf den 28. Mai 837 der mer (ab urbe condita == nach der  Erbauung der Stadt Rom, mit welchem Ereignis die Zeitrechnung des  römischen Weltreiches begann). Unserer  irrigen  christlichen  Zeitrechnung  nach entspricht der 28. Mai 837 d. R. dem  Jahre 84  nach  'Christi  Geburt. Unsere christliche Zeitrechnung ist deshalb irrig, weil Jesus  Christus am 19- Dezember 749 d. R. geboren wurde, welches  eigentlich  dem Jahre 5 v. Chr. Geburt entspricht.  Demnach  hinkt  unsere  Zeitrechnung   um 5 Jahre nach, welche Tatsache den Fachgelehrten wohlbekannt ist.

Es wäre noch zu bemerken, daß der Verfasser der Apokalypse, der Apostel Johannes der Seher, mit seinem richtigen Namen "Jovian"  hieß, was  die Juden später durch den jüdischen  Namen  "Jochan, bzw. Joschanan" deshalb ersetzt haben, um den Apostel,  der  griechisch-römischer  Abstammung war, als Juden erscheinen zu lassen. Der jüdische Name  wurde dann auf "Johannes" griechisiert.


 

Offenbarung die Gott, Der Herr seinem Diener und Apostel Jovian (Johannes) zu schauen gegeben hat.

   

Mental - Ray möchte informieren. Kein Kommerz, keine Werbung !
28. Juli 2010 20:11:02 +0200