Hauptseite

Archiv

31.10.2006
Nahostkrieg
13.07.2006

Blitznachrichten
Newsletter
Kontaktformular
 

www.PSI-Korps.de

www.Mental-Ray.net

"Der Sonnenkreis schließt sich"

Oder: Wie Unten, so Oben...

Dass sich das "Große" (Sol) nicht nur im "Kleinen" (Terra), sondern auch umgekehrt widerspiegelt...
Alles in Allem... sieht man im (leider!) alltäglichen Terror.

Angehoerige

So auch im aktuellen "Fall" des Amoklaufs in Blacksburg, Virginia. Frei übersetzt: Eine dunkle Burg, die eine Jungfrau, die Unschuld, gefangen hält.

Tipp: Bild oben anklicken oder auf http://www.tagesschau.de/, der Bildquelle klicken.

Bitte erst einmal die dortigen sechs (6!) Bilder ansehen und verinnerlichen.

Wie immer bleibt der Beweis al
so(l) nicht aus! - Klar ersichtlich durch die NASA Aufnahme unserer Sonne vom 16.04.2007 um 01:06 Uhr.

Und Sol, (gespiegelt: los!) geht's.


Der Anstifter stellt sich, "klein aber fein", vor:
Alte Initialen W.H.

Bekannte Initialen, hm?


Dann trägt er aber sogleich in alt gewohnter Manier dick auf...

Die Dunkelburg im Spiegel der Sonne:

Dunkelburg


Pressestimmen zum Amoklauf sprechen von "Makabrer Ritus des Blutvergießens". Welcher "Gott" fordert dies seit mehreren tausend Jahren? Muss man dabei nicht auch an Maya-Pyramiden denken, in denen grausame Menschenopfer getätigt  und den Opfern bei lebendigem Leib das Herz hinaus gerissen/geschnitten worden sein sollen?

Tipp:

Dunkelburg

Welches Land hat doch gleich eine Pyramide auf einer Geldnote? - Ach, was, bestimmt Zufall. Oder?

Es hüte sich aber jeder davor alle Pyramiden fortan als "schlecht", "böse" oder irgendwie negativ zu sehen. Ist das Messer böse? - Nein, nur der, der es in hinterhältiger und gemeiner Absicht benutzt!


Jedenfalls lässt sich am Fuß der Pyramide auch gleich ihr "Herr" blicken:

Dunkler Lord

Ein echter "Dunkel-Lord" (á la Darth Vader aus "Star Wars", der nicht einmal davor zurückschreckt gegen seinen Sohn, sein eigenes Fleisch und Blut zu kämpfen?!). Unverkennbar mit zwei Gesichtern, eines nach links, das andere nach rechts. Ein Wendehals. Auch seine Eng(e)lische Herkunft kann er kaum verleugnen.


Und was will er (er)reichen?

Aus Dunklem kann nur Dunkles kommen. - Und so reicht er uns, in diesem Fall speziell den Angehörigen, denen unser ganzes Mitgefühl gilt, den "dunklen, bitteren Kelch". Echtes Gift. So müssen es die Betenden klar empfinden, denn so zeigt es die Sonne:

Dunkelkelch

 


Klar erkennbar der dunkle Inhalt.

Tipp:

Dunkelkelch Tip

"Verziert" (Verzeihung, aber so ist es einfach abgebildet...) mit einer "Schale" von einem durch einen "Nadelstich" (oder ist es ein Dolch?) durchbohrtem, gebrochenem Herzen ("Schales, trauriges Herz"):

Schales Herz


Und das Opfer? - Auch die durch wirk-licht herzliche Gebete nach "Oben" gestiegenen Gedanken der Angehörigen, wahre Freunde des Opfers finden sich auf der Sonne wieder, wie jeder deutlich sehen kann:

Opfer

Von Unten nach Oben:

Den Anfang, die klar verständliche Todesursache "bildet" der Biss eines Vampirs, einem Wesen, das Blut trinkt, das Licht scheut und die Dunkelheit liebt:

Vampyr

Sieht die dunkle, zwielichtige Fledermaus jeder? - Bestimmt, denn klarer geht es nicht.


Dadurch gezwungen, sein irdisches Kleid im Tode wie einen Umhang von sich zu werfen und hinter (unter) sich zu lassen:

Irdisches Kleid


...Steigt die von aller Schwere befreite Seele des (Mord-)Opfers, gleich einem durchscheinenden Geist mit nach "Oben", also Gott erhobenen Händen ins wahre Zwie(schen)licht des Himmels (das Jenseits), um dort innere Ruhe zu finden:

Seele


Somit schließt sich der Kreis und mehr Worte hierzu erscheinen vollkommen eitel und unnötig. Oder?


Mit dem Wunsch auf ALLumfassendes Heil, im inneren (seelisch-geistigen) wie auch im äußeren (natürlich-materiellem) Leben, vorweg alle Notleidenden und Aufrichtigen, "Klein und Groß"!

Keine Angst - Hilfe ist Über-All!


Herzlichst,

Parzival Jung und die Redaktion von Mental-Ray-de.


Zur Methode des Spiegel-Verfahrens siehe z.B. http://www.nostradamus-dimde.de/
 

Impressum und wichtige Hinweise

Kontakt